Wer hat denn hier gewohnt?
+Optional Vesper

Mimi kennt sich aus – nicht nur mit schmutziger Wäsche.
Als Waschweib zu Zeiten des Markgrafen Karl – Wilhelm von Baden Durlach weiß sie so einiges zu berichten. Manches ist historisch korrekt und zugleich spannender als jeder Geschichtsstunde, anderes fällt eher unter Klatsch und Tratsch, wird dadurch aber natürlich nicht weniger interessant. Man erfährt Anekdoten aus dem Schloss, die Leidenschaften der Markgrafen werden kommentiert und den Frauen wird endlich die Bedeutung zuteil, die in den Geschichtsbüchern fehlt. Ein amüsanter Spaziergang durch die Wiege der Stadt und „die Oase der Ruhe“.

Markgraf Karl III. Wilhelm von Baden-Durlach

Öffentliche Führung:
Dauer: ca. 60 min.
Termin: Mai-Okt., freitags 17 Uhr
ganzjährig, samstags 10 Uhr
Preis: 9 € / Person
Treffpunkt: Rathaus Karlsruhe Marktplatz
Sprachen: Deutsch
Private Führung:
Dauer: ca. 60 min.
Termin: ganzjährig , Auf Anfrage
Preis: 120 € / bis 25 Personen, danach 9 € für jede weitere Person
Treffpunkt: Rathaus Karlsruhe Marktplatz
Sprachen: Deutsch
Durlach ist etwas Besonderes
+Optional Vesper

Verwinkelte Gassen und alte Häuser haben viel erlebt.
In gewohnt witziger und spielerischer Weise nimmt Mimi Sie mit in die Geschichte von Durlach. Sie erzählt Sagen und Legenden und natürlich den aktuellen Tratsch aus der Karlsburg.

Haben Sie schon die Geschichte vom Bruder der Markgräfin gehört?
Von seiner Mätresse? Ein Skandal…

Öffentliche Führung:
Dauer: ca. 60 min.
Termin: Dez., freitags 17 Uhr
Preis: 9 € / Person
Treffpunkt: Brunnen am Marktplatz, Pfinztalstr. 33
Sprachen: Deutsch
Private Führung:
Dauer: ca. 60 min.
Termin: ganzjährig, auf Anfrage
Preis: 120 € / bis 25 Personen, danach 9 € für jede weitere Person
Treffpunkt: Brunnen am Marktplatz, Pfinztalstr. 33
Sprachen: Deutsch
Quiz rund ums Schloss

Ein spannendes und fröhliches Spiel für Menschen von 8 - 88 Jahre. Spielregeln: Bei diesem Spiel heißt es für die Erwachsenen "gut zuhören" und für die Kinder "gut hinsehen". Waschweib Mimi und Kutscher Alfred erzählen aus der Geschichte von Karlsruhe. Sie haben Mappen dabei, in denen Blätter sind. Auf jedem Blatt ist ein Foto, auf dem ein Fehler zu finden ist. Auf jedem Blatt sind auch Fragen. Wir bieten mehrere Antworten an, aber nur eine Antwort ist richtig. Wer findet den Fehler? Wer hat gut zugehört?

Quiz rund ums Schloss:
Dauer: ca. 120 min.
Termin: ganzjährig, auf Anfrage
Preis: 120 € / bis 25 Personen, danach 9 € für jede weitere Person
Treffpunkt: Rathaus Karlsruhe Marktplatz
Sprachen: Deutsch
Die Fächerstadt durchs Fenster

Sind Sie mit einem Reisebus in Karlsruhe?

Wir begleiten Sie gerne auf einer Stadtrundfahrt zu den Highlights
und Sehenswürdigkeiten der Stadt Karlsruhe.
Kutscher Alfred zeigt dem Busfahrer den Weg und Mimi erzählt in gewohnt humorvoller Weise die Geschichte von Karlsruhe.

Private Führung:
Dauer: ca. 120 min.
Termin: ganzjährig buchbar
Preis: 65 €
Treffpunkt: Nach Vereinbarung
Sprachen: Deutsch
Karl Wilhelm und seine Familie

  • Sie haben eine Abendveranstaltung mit großer Gästezahl?
  • Sie geben ein Essen in großem Rahmen für auswärtige Besucher?
  • Sie suchen einen Pausenfüller zwischen den einzelnen Gängen?
  • Sie feiern einen Geburtstag und suchen noch einen Programmpunkt?
Dann buchen Sie ein Dinner – Spektakel!

Das Waschweib Mimi plaudert aus dem Nähkästchen.
Wir unterhalten Sie und Ihre Gäste zwischen den Gängen.
Dramödie in 2 Aufzügen.
Wir stellen Audio Equipment, Beamer+Leinwand wenn nicht vorhanden und die Absrache mit dem Veranstaltungsort übernehmen wir!

Einzigartig

Exklusiver Vortrag:
Dauer: ca. 120 min.
Termin: ganzjährig buchbar
Preis: 180 €
Treffpunkt: nach Absprache
Sprachen: Deutsch
Heimatstadt? Wahlheimat! Mehr geht nicht ...

Nein, so unschuldig wie er tut, war er nicht! Schließlich ist der Herr Markgraf Schuld, dass wir nach Karlsruhe gezogen sind. Warum wir kamen - und warum wir bleiben, erzähl‘ ich Ihnen auf unserem kurzweiligen Bummel zum Schloss und durch die Stadt. Humorvolle 90 Min. über Stadtgeschichte von der Vergangenheit zur Gegenwart.

Heimatstadt? Wahlheimat! Mehr geht nicht ...:
Dauer: ca. 90 min.
Termin: ganzjährig buchbar
Preis: 95 €
Treffpunkt: Rathaus am Marktplatz oder nach Vereinbarung
Sprachen: Deutsch
Mit der Hofdame Frl. v. Plittersdorf das Schloss Rastatt entdecken

 

Das Schloss in Rastatt ist eine beeindruckende barocke Residenz. Doch wer hat hier gelebt und was für Geschichte/Geschichten hat dieses Schloss erlebt?

Frl. v. Plittersdorf, zu Lebzeiten Hofdame bei Markgräfin Sibylla Augusta, bekommt die Aufgabe übertragen, den Gästen das Schloss zu zeigen. Zum allgemeinen Amüsement sie hat die Freiheit, über die Familie plaudern.

Mit der Hofdame Frl. v. Plittersdorf das Schloss Rastatt entdecken:
Dauer: ca. 120 min.
Termin: 05.04./23.05./11.07./12.12.2021 zu öffentlichen Führungen
Preis: 12 €
Treffpunkt: Kasse Schloss Rastatt
Sprachen: Deutsch
Markgräfin Karoline-Luise und die Botanik

In den Schauhäusern gibt es Pflanzen aus allen Kontinenten zu bestaunen. Doch wie kamen sie nach Karlsruhe? Der Bummel durch den Botanischen Garten legt den Fokus auf die exotischen Gewächse und erzählt die Geschichte einer außergewöhnlichen Frau: „In der Botanik ist sie so starck wie ein Professor…“sagte einst ein Zeitzeuge über die Markgräfin von Baden-Durlach. Wer kannte diesen Zeitzeugen und spaziert mit Ihnen durch ihre alte Wirkungsstätte? Niemand geringeres als „die Hemberger“. Zu Lebzeiten Vertraute und langjährige Sekretärin der Fürstin.

Markgräfin Karoline-Luise und die Botanik:
Dauer: ca. 120 min.
Termin: 09.05./26.09.2021 14:30 Uhr
Preis: 9 €
Treffpunkt: Kasse Eingang Schaugewächshäuser
Sprachen: Deutsch